Preise / Leistungen » Trageberatung Ganz nah verbunden, Trageberatung & mehr

Kosten und Dauer
Eine Erstberatung dauert im Schnitt ca. 1,5 Stunden bei einer Person und 1,5 – 2 Stunden, wenn der Partner oder eine Freundin mitmacht und auch das Tragen ausprobieren möchte.Die Dauer der Beratung kann variieren, jenachdem, was und wie viel geübt wird und wie viele Fragen beantwortet werden sollen.

Erstberatung: 45 Euro bis zu 2 Std. jede weitere halbe Std. 10 Euro

Folgeberatung: 20 – 30 Euro Hierbei kommt es auf den Beratungsbedarf an.

Partnerberatung: 55 Euro bis zu 2 Std.
Entweder mit dem Partner oder einer Freundin. Jede weitere halbe Std. 10 Euro

Schwangerschaftspaket: 65 Euro, mit dem Partner 75 Euro

Erster Besuch:
In der Schwangerschaft

Vorstellen der Tragen und Tücher:
Ausprobieren, Testen und selber Binden mit einer speziellen Tragepuppe, so wie es mit dem Babybauch machbar ist. Auf Wunsch zeige ich  „bauchfreie“ Trageweisen, um ein Geschwisterkind weiterhin zu tragen. Ich zeigen  außerdem gerne eine Bindetechnik mit dem Tuch, wie du deinen Babybauch stützen kannst um gleichzeitig den Beckenboden zu entlasten.

Zweiter Besuch:
Nach der Geburt, wenn Sie sich bereit dazu fühlen, komme ich zu Ihnen nach Hause. Ich erkläre nochmal alles wichtige und zeige nochmal die passende Trageweise. Dann binden sie einmal mit einer Tragepuppe zum üben und danach gebe ich Hilfestellung beim erstenmal einbinden des Traglings.

 

Babymassage – 6 Wochenkurs: 72 Euro inkl. Zertifikat

 

Workshops: Je nach Workshop und Themen sind es zwischen 20 und 25 Euro

 

Fahrtkosten: Je nach Anfahrt berechne ich eine Anfahrtspauschale.

 

Gutscheine: Eine Freundin oder Bekannte von euch ist schwanger und ihr wisst nicht was Ihr schenken sollt? Wie wäre es mit einem Gutschein über  eine Trageberatung ?

 

Besondere Situationen: Ich bitte Sie in jedemfall Kontakt zu mir aufzunehmen denn mir ist es ein großes Anliegen das alle Eltern, die an einer Beratung interessiert sind die möglichkeit haben diese Wahrzunehmen, mein Honorar sollte also niemanden abschrecken.Sprechen Sie mich bitte offen und ehrlich an, in den meisten Fällen findet man einen Weg der für beide Seiten tragbar ist.

 

 

***Wichtige Info***:
Um den Verwaltungsaufwand so niedrig wie möglich zu halten, bitte ich um Barzahlung.